Herzlich willkommen Gast (Login)

Sie sind hier:   Startseite > Archiv

Der Satz steht dennoch!

Am gestrigen Samstag traf unser Männerteam des USV Halle am 4. Spieltag auswärts auf den MTV Mariendorf in der Regionalliga Nord-Ost. Um 12 Uhr verabredete man sich daher am Landesmuseum, um gemeinsam mit dem USV-Bus nach Berlin zu fahren. Nach dem „Teambuilding“ hieß es dann, auf in den Kampf und die Stärken zeigen. Doch sowohl in Satz 1 als auch in Satz 2 gelang es unserem Team nicht die gewünschte Leistung abzurufen. Nachdem man den Satzbeginn nahezu verschlafen hatte, war die Konzentration völlig verflogen und so verlor man die beiden Sätze schließlich 25:19 und 25:20. Erst im 3. Satz gelang es dem Trainer sein Team wieder einzuschwören, die Köpfe wieder einzuschalten und so dominierte das Team den 3. Satz und gewann diesen wichtigen Satz mit 25:18 für Halle. Auch im vierten Satz stimmte die Leistung zunächst, um den Satzsieg wurde schwer gekämpft und es schien, als würde man in die Verlängerung gehen beim Stand von 23:22 für den USV. Aber ein sehr unglücklicher Ballwechsel sorgte für den Ausgleich und durch die weitere Unschlüssigkeit verlor man den Satz mit viel Pech schließlich 25:23. Endstand letztlich wiedermal 1 : 3.
MVP wurde unsere Nummer 1 Philip Sorge.

1. Herren, 07.10.2018

<<  Februar 2019  >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 23
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 2324
25 26 27 28
Newsletter (PDF zum download) Newsletter 01-2018
Newsletter 02-2018
Besucher Statistik
» 2 Online
» 15 Heute
» 759 Gestern
» 902 Woche
» 2866 Monat
» 6640 Jahr
» 226902 Gesamt
Login