Herzlich willkommen Gast (Login)

Sie sind hier:   Startseite > Archiv

Sieg gegen Zweitliga-Reserve

Auch in ungewohnter Umgebung ist der USV siegreich. Am 03.11. gewann die 1. Männermannschaft in der Sporthalle des Giebichenstein Gymnasiums „Thomas Müntzer“ gegen die 2. Mannschaft des Zweitligisten SV Lindow - Gransee verdient mit 3 : 1. Der erste Satz verlief über weite Strecken ausgeglichen. Beide Mannschaften ließen keine Punkte liegen und die Angreifer schossen sich in Form. Letztlich hat Halle aber einen knappen Vorsprung von 4 Punkten bis zum Ende verteidigt und so nach 21 Minuten den Satz für sich entscheiden können (25:21). In Satz zwei deutete sich ein ähnliches Bild an. Beim Stand von 15:15 nutzte der hallesche Trainer dann die Chance einer Auszeit, um sein Team neu einzustellen. Sofort konnte sich der USV eine kleine Führung erarbeiten und diese in der Folge auf 25:20 ausbauen. Im dritten Satz mehrten sich die Eigenfehler in unserer Mannschaft, was die Gäste aus Lindow ausnutzten. So konnten sie sich kontinuierlich Punkt für Punkt absetzen und den Satz mit 25:21 für sich entschieden. Im 4. Satz übernahm die Heimmannschaft wieder das Kommando. Die Unstimmigkeiten im Team aus Brandenburg und eine Serie von 8 Aufschlägen durch Philip Sorge, sorgten schließlich für einen deutlichen Sieg von 25:12.
MVP wurde bei den Gästen verdient der Angreifer Jesco Genzmer. Im Heimteam durfte sich Libero und Sonnenschein Julian Herpell freuen. Wir warten auf das nächste Spiel. Dann geht es am Karnevalsauftakt (11.11.2018), gemeinsam mit unserer Damenmannschaft, in Magdeburg, gegen den USC.

1. Herren, 04.11.2018

<<  November 2018  >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4
5 6 7 8 9 1011
12 13 14 15 16 1718
19 20 21 22 23 2425
26 27 28 29 30
Newsletter (PDF zum download) Newsletter 01-2018
Newsletter 02-2018
Besucher Statistik
» 1 Online
» 266 Heute
» 83 Gestern
» 496 Woche
» 31461 Monat
» 131880 Jahr
» 209653 Gesamt
Login