Herzlich willkommen Gast (Login)

Sie sind hier:   Startseite > Archiv

2 weitere Siege in der Landesliga

Als Landesauswahl spielte unsere U18 in der Landesliga Süd in Merseburg. Im ersten Spiel ging es gegen die Gastgeber HSG Merseburg/ Leuna. Im ersten Satz begannen wir konzentriert und konnten schnell eine Fünf-Punkte- Führung herausspielen. Dem Gegner gelang anschließend der Ausgleich. Durch stabile Angriffe setzten wir uns ab und gewann den Satz mit 25:13. Im zweiten Satz leisteten wir uns zahlreiche Aufschlagfehler und dem Gegner gelang es mit guten Blockaktionen unseren Angriff zu unterbinden. Diesen Satz verloren wir 25:22. Auch im dritten Satz gerieten wir schnell in einen 4-Punkte-Rückstand, kämpften aber aufopferungsvoll um jeden Punkt. Leider mussten wir uns mit 26:24 geschlagen geben. Im 4. Satz gestaltete sich das Spiel sehr ausgeglichen. Bei einem Stand von 13:13 wechselten sich erfolgreiche und weniger erfolgreiche Aktionen ab. Trotzdem gelang uns der Satzgewinn mit 25:22. Zur „Belohnung" gab es nun den Tiebreak. Auch hier wogte das Spiel hin und her und wir gerieten wieder in einen Rückstand. Eine Aufschlagserie bescherte uns 4 Punkte in Folge, so dass wir den Satz und somit das Spiel siegreich beenden konnten. 
Das 2. Spiel des Tages mussten wir als Schiedsgericht bestreiten.
 Im 3. Spiel hieß unser Gegner DVC 91 (Dessau). Auch hier begann der 1. Satz recht ausgeglichen mit guten Aktionen und sicheren Aufschlägen. Trotz unseres Punktevorsprungs erkämpfte sich der routinierte Gegner den Sieg mit 25:20 Punkten. Im 2. Satz verschlugen wir wieder viele Aufschläge und machten zahlreiche Annahmefehler. Aber wir steckten nicht auf und konnten einen Ausgleich (14:14) erzielen. Doch dann setzte sich der Gegner ab bis auf 20:15. Durch viele Angriffsaktionen gelang uns die Aufholjagd bis zum 20:20. Eine Aufschlagsserie sicherte uns den Sieg. Auch im  3. Satz wurde uns nichts geschenkt. Das Spiel verlief kämpferisch und ausgeglichen, aber Dessau fuhr den Satzgewinn mit 25:21 ein. Im 4. Satz gelang uns eine deutliche Steigerung durch gute Angriffe und solide Aufschläge, so dass wir ein 15:25 erzielen konnten. Im Tiebreak fanden wir zu alter Stärke zurück und gewannen diesen mit 11:15.

U18, 23.01.2019

<<  Juli 2019  >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Die nächsten Spiele

Newsletter (PDF zum download) Newsletter 01-2018
Newsletter 02-2018
Besucher Statistik
» 2 Online
» 43 Heute
» 176 Gestern
» 990 Woche
» 2964 Monat
» 29527 Jahr
» 249789 Gesamt
Login