Herzlich willkommen Gast (Login)

Sie sind hier:   Startseite > Archiv

Knappe Niederlage in Magdeburg


Nach einer Woche trainingsfrei für die meisten Spielerinnen des USV trafen die Mädchen am 13.10 auf den MSV 90 Magdeburg. 
Im ersten Satz konnten die Spielerinnen aufgrund von mangelnder Durchschlagskraft im Angriff und ebenfalls mangelnder Stimmung nicht überzeugen und mussten sich 18:25 geschlagen geben.
Auch der zweite Satz ging an den Ausrichter aus Magdeburg mit 16:25.
Im dritten Satz kamen die Mädels aus Halle mit neu gewonnener Motivation zurück aufs Feld. So konnten sie mit mehr Mut als zuvor den dritten Satz mit 25:19 gewinnen. Auch im vierten Satz waren die Mädels in der Lage mit einem guten Block und einer starken Aufschlagsserie zu Beginn den Satz mit 25:20 nach Hause zu holen.
Im Tie-Break lagen die Mädchen vom USV vorerst mit 3:8 hinten, doch sie kämpften sich wieder heran, jedoch mussten sie sich letztlich mit 11:15 geschlagen geben. 
Trotzdem konnten alle viel Positives aus dem Spiel mitnehmen und die Mannschaft um Kapitän Jarla Heilemann hat sogar einen Punkt mit in die Saalestadt gebracht.

Allgemein, 14.10.2019

<<  Mai 2020  >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Die nächsten Spiele

Newsletter (PDF zum download) Newsletter 01-2018
Newsletter 02-2018
Besucher Statistik
» 1 Online
» 18 Heute
» 50 Gestern
» 388 Woche
» 3130 Monat
» 19111 Jahr
» 292626 Gesamt
Login