Herzlich willkommen Gast (Login)

Sie sind hier:   Startseite > Archiv

Bestenfalls ein laues Lüftchen

 

Nach der mageren Punktausbeute in den letzten Wochen empfingen wir am vergangenen Wochenende den Bundesliganachwuchs vom SC Potsdam. Die Vorzeichen des Spiels versprachen ein spannendes Spiel, ging es doch im Duell um die Chance auf den letzten Platz zur Aufstiegsendrunde.
Unsere personelle Situation war noch angespannter als in den letzten Spielen. Durch verschiedene Ausfälle standen uns nur 9 Spielerinnen zur Verfügung. Um noch eine zusätzliche Wechseloption zu erhalten, starteten wir mit Caro als alleiniger Libera und schrieben Pia als Außen mit aufs Protokoll.
Die Gäste aus Potsdam gingen aber unter ähnlichen Bedingungen ins Spiel und konnten auch nur auf 9 Spielerinnen zurückgreifen.
Insgesamt starteten die Potsdamerinnen wacher in den ersten Satz (5:10). Nach einer ersten Auszeit kämpften wir uns bis auf 11:12 wieder heran. Doch die Potsdamerinnen konterten ihrerseits mit einem 13:5-Lauf und konnten sich den ersten Satz so deutlich sichern. Insgesamt agierten die Gäste an diesem Tag deutlich fehlerärmer als im Hinspiel.
Für den zweiten Satz hatten wir uns dann wieder vorgenommen unsere Stärken aufs Parkett zu bringen. Durch gute Aufschläge von Shirin und Marie gingen wir mit 9:5 in Führung und konnten den Vorsprung bis zur Auszeit von Potsdam beim 15:9 ausbauen. Dann kam es jedoch wieder zum klaren Bruch im Spiel. Wir agierten insgesamt zu zögerlich und ließen die Gäste das Spiel bestimmen (22:25).
Der dritte Satz verlief ähnlich. Wir starten mit 8:5, kassieren dann jedoch 6 Punkte am Stück, von denen wir uns dann nicht mehr so wirklich erholen (20:25). MVP wurde bei uns Shirin, welche unter anderem mit vielen guten Tippbällen einen Großteil unserer Punkte im Angriff machte.
Mit dem Ergebnis können wir natürlich nicht zufrieden sein und hatten uns hier deutlich mehr vorgenommen. Doch zum wiederholten Mal kamen wir mit der Drucksituation im Spiel nicht zurecht.
Im letzten Spiel der Vorrunde gilt es jetzt möglichst viele Punkte mit in die Endrunde zu nehmen.
Wir danken euch allen für eure Unterstützung in diesem Jahr und wünschen euch eine schöne und erholsame Weihnachtszeit.

1. Damen, 21.12.2021

<<  Mai 2022  >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Die nächsten Spiele

Newsletter (PDF zum download) Newsletter 01-2018
Newsletter 02-2018
Besucher Statistik
» 3 Online
» 38 Heute
» 64 Gestern
» 158 Woche
» 2648 Monat
» 34260 Jahr
» 471410 Gesamt
Login