Herzlich willkommen Gast (Login)

Sie sind hier:   Startseite > Archiv

Auf und ab zur falschen Zeit


Nach zwei spielfreien Wochenenden ging es für uns in der Abstiegsrunde der dritten Liga Nord am Wochenende zum Rückspiel gegen die Damen vom USV Potsdam. Nach der deutlichen 0:3-Niederlage im Hinspiel galt es den Favoriten aus Potsdam zu mehr Fehlern zu zwingen und möglichst die Chance auf den Klassenerhalt in eigener Hand zu behalten.
Mit insgesamt 9 Spielerinnen reisten wir nach Potsdam und konnten so wieder nur sehr wenige Situationen durch Wechsel anpassen. Den Potsdamerinnen erging es jedoch nicht anders. Sie traten mit 7 Stammkräften und zwei Spielerinnen aus der Brandenburgliga an, kamen jedoch mit ihrer Startformation ohne Wechsel durchs Spiel.
Wir starteten mit Johanna, Sarah, Marie, Anni, Lea, Paule und Pia ins Spiel und mussten uns zu Beginn erst einmal in der Annahme finden (3:7). Nach kurzen Anpassungen konnten wir uns jedoch wieder herankämpfen und zur Mitte des Satzes war der Abstand geschmolzen (15:15). Dann ging es jedoch wieder in die andere Richtung und Potsdam konnte mit einem 5:1-Lauf davonziehen und den Satz mit 19:25 für sich entscheiden. Besonders unsere Angriffe über Mitte hatten die Potsdamerinnen durch gezielte Hilfe im Block und Abwehr im Fokus und ließen da nahezu keinen Punkt zu.
Satz 2 und 3 verliefen identisch. Wir verpassten jeweils den Start in die Sätze (5:10 und 4:7), kämpften uns in der Mitte des Satzes durch gute Aufschläge von Johanna, platzierte Angriffe (Sarah) oder Schlaghärte (Anni) wieder heran (16:16 und 14:14) und verlieren in der Crunchtime durch teils einfache Eigenfehler den Anschluss (18:25 und 21:25).
Das Spiel verlief insgesamt auf einem sehr wechselhaften Niveau. Lange Ballwechsel mit starken Abwehraktionen wechselten sich mit einfachen Fehlern in Annahme und Angriff ab.
Somit sind wir jetzt auch von den Ergebnissen der anderen Teams abhängig, um den letzten Abstiegsplatz noch zu verlassen. Hier gilt es in den verbleibenden 3 Spielen weiter 100 % zu geben, um sich ergebende Chancen auch nutzen zu können. Die nächste Chance dazu steigt am 26.03. im Spiel gegen Kiel.

1. Damen, 16.03.2022

<<  Juli 2022  >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Die nächsten Spiele

Newsletter (PDF zum download) Newsletter 01-2018
Newsletter 02-2018
Besucher Statistik
» 4 Online
» 12 Heute
» 82 Gestern
» 655 Woche
» 885 Monat
» 40198 Jahr
» 477348 Gesamt
Login